Vita

Nach dem Magisterabschluss in Germanistik und Psychologie habe ich zunächst als PR-Trainee in einer Markenkommunikationsagentur Erfahrungen in der Veranstaltungsorganisation und Marken-PR gesammelt. Nach Stationen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der ZEIT und als Freiberuflerin war ich fünf Jahre bei einer Full Service Agentur im Bereich der Film PR festangestellt – seit 2013 als Projektleiterin. Zu den von mir federführend betreuten Kunden zählten u.a. The Walt Disney Company Germany, Twentieth Century Fox, Paramount Pictures Germany und Universum Film.

Auch die journalistische Seite ist mir vertraut: Während meines Studiums habe ich viele redaktionelle Arbeitsweisen und Abläufe kennen gelernt und weiß, wie Inhalte für verschiedene Redaktionen aufbereitet werden müssen, um Interesse zu wecken. Stationen waren unter anderen: Hitradio FFH, PRINZ Frankfurt, WDR Tagesschau Redaktion, RTL West, Deutsche Welle, Vox und SBS Radio Melbourne.

Seit 2017 bin ich als selbstständige PR-Managerin tätig und verhelfe Personen, Themen und Projekten zu medialer Sichtbarkeit. Ich vertrete bevorzugt Menschen und Unternehmen, die mit meinen persönlichen Werten im Einklang stehen. Derzeit betreue ich vorwiegend Projekte aus den Themenbereichen Kultur (Literatur und Film), Umwelt- und Tierschutz, sowie Feminismus und soziale Gerechtigkeit.

Weitere Infos zu meinen Kunden und Projekten lasse ich Ihnen gerne auf Anfrage zukommen.

Weitere Infos auch hier: https://www.xing.com/profile/Tina_Voigt/cv